Lockdown – wie geht es weiter?

Update vom 30.11.2020:

Gemäß der Verordnung der Landesregierung müssen wir den Vereinsbetrieb vorerst bis zum 20.Dezember 2020 weiterhin einstellen. Dies bedauern wir sehr. Die Schließung betrifft weiterhin alle Bereiche des Vereins, bis auf die Sportkita Wirbelwind. Ein solches Szenario hat sich keiner von uns gewünscht, dennoch haben wir uns in den letzten Wochen damit beschäftigt. Wir wollen ein möglichst breites Angebot schaffen, das euch ermöglicht sportlich & bewegt durch die anstehenden Wochen zu kommen:

Wir danken Euch allen für Euer Verständnis. Nutzt unsere digitalen Angebote und zögert nicht uns bei Fragen und Anregungen zu kontaktieren. Wir möchten Euch in der Weihnachtszeit in Bewegung halten und freuen uns schon jetzt auf den Wiedereinstieg. Bleibt gesund & munter!

Eure Treue zum Verein ist dabei unser wichtigster Rückhalt!

null

Neues aus unserem Verein

Baumaßnahme: Barrierefreie Umgestaltung der Vereinsanlage ab 6.Juli 2020

Mit dem einzigartigen Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ können wir unsere Vereinsanlage am Riezgarten modernisieren und sanieren. Im April haben wir die Förderzusage erhalten und starten nun am 06.Juli 2020 mit der Baumaßnahme. Ziel der geplanten Maßnahme ist die verbesserte Einbeziehung von auf Barrierefreiheit angewiesenen Personen in das Vereinsgeschehen des TuS 1859. Hierzu soll die barrierefreie Nutzung des Vereinsheims sowohl im sozialen Bereich (Clubräume, Gastronomie, Außenterrassen) als auch im sportlichen Bereich (Umkleiden, Sanitär- und Duschräume) ermöglicht werden.

In unserem Bautagebuch erfahrt ihr regelmäßig den aktuellen Status der Umbaumaßnahme.

Jetzt mehr erfahren
null

TuS Sportmomente

TuS-Instagram

Vielen Dank an unsere Sponsoren