TuS 1859 Hamm e.V.

Wir bewegen Hamm

Nachwuchs wird gezielt auf Leistungssport vorbereitet

Der Abteilungsleitung des SWIM-TEAM TuS 1859 hat sich im letzten Jahr, nach Beendigung der Startgemeinschaft, umfangreiche Gedanken zur Neustrukturierung der Schwimmabteilung im TuS 1859 Hamm gemacht. Im Vordergrund standen die optimale Nutzung der zur Verfügung stehenden Wasserflächen und die personellen Ressourcen aus Übungsleitern im Nachwuchsbereich und Trainern im Leistungssport. Hierbei wurde auch den Bedürfnissen des jüngeren Nachwuchses Rechnung getragen und die Trainingszeiten an die aktuellen Bedingungen des Nachmittags-unterrichtes der Schulen angepasst.

Die eingenommene Struktur mit logischem Aufbau von der Wassergewöhnung bis zum Leistungssport steht und wurde mit der Beendigung der Schulferien umgesetzt. „Die bestehenden Strukturen des Breitensports in Form der Schwimmausbildung vom Seepferdchen bis den Schwimmabzeichen sind nunmehr mit denen des Leistungssportes beim SWIM-TEAM TuS 1859 Hamm zusammengeführt worden“, so der Abteilungsleiter Dr. Jürgen Ambrosy.

Bei den Kursen für die Schwimmabzeichen findet nun eine schnellere Gewöhnung an die "lange Bahn" statt. Dies hatte Einfluss auf das aktuelle Kursangebot im Bereich „Seepferdchen-Kurse“. Hier wurde das Angebot um sechs Kurse erweitert. Es wird auch wieder ein Seepferdchen-Kurs für Erwachsene angeboten, die bei entsprechendem Interesse auch unser Masters-Team verstärken können.

Im Leistungssportbereich stehen statt mannschaftsbezogener Trainer jetzt Trainer-Teams am Beckenrand. Überhaupt wollen wir jetzt den Team-Begriff mehr in den Vordergrund stellen und das SWIM-TEAM TuS 1859 Hamm weiter als Marke etablieren.

Der neuen Struktur, welche auch eine neue Geschäfts- und Beitragsordnung erforderlich machte, wurde vom Hauptvorstand des TuS 1859 Hamm zugestimmt.
„Wir sind davon überzeugt, dass wir mit Einnahme der neuen Struktur den Leistungsschwimmsport in Hamm mittelfristig weiter nach vorne bringen können“ ergänzt Ambrosy.

Im Zusammenhang mit der Neustrukturierung hat die Abteilungsleitung auch einen Kooperationsvertrag mit der HSHL (Hochschule Hamm-Lippstadt) initiiert, die in Kürze unterzeichnet werden soll. Dieser vereinbart eine Zusammenarbeit mit der Schwimmabteilung und anderen Abteilungen des TuS 1859 Hamm, mit den Sportwissenschaftlern der Hochschule. Der Leistungssport kann somit mit wissenschaftlichen Untersuchungen und Studien begleitet werden. Im Gegenzug unterstützen die Sportler die Hochschule bei der Ausbildung der Studenten und der Entwicklung neuer wissenschaftlicher Testmethoden.

TuS Kursanfrage


  Keine Kurse vorgemerkt

Kontakt Schwimmabteilung


TuS Logo

TuS 1859 Hamm e.V.

Jürgen Ambrosy

Rietzgartenstraße 46

59065 Hamm

Tel. 02381 - 20085

Fax 02381 - 492085
info@tus59hamm.de

 

TuS Facebook

Sponsoren

  • TuS DOSB
  • Vereinskollektion
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.